Tagore startet eigene “TV”-Seifenoper – live

“Kisses and Tears” heißt die Live-Telenovela ĂŒber Intrigen, Geld und Leidenschaft, die am 11. MĂ€rz 2022 am Tagore Premiere feierte. Geschrieben und einstudiert wurde das TheaterstĂŒck von den SchĂŒlerInnen des English Drama-Kurses Klasse 10. Es handelt von der schĂŒchternen Isabella, die um das Herz ihres Schwarms Juan – und gegen ihre toxische Rivalin Maria kĂ€mpft. Außerdem geht es in Folge 1 der Drama-Soap um eine reiche Dame im Koma, einen verschollenen Vater und viel sĂŒdamerikanische Musik.

Das TheaterstĂŒck in englischer Sprache gelangte im Rahmen der “Book Week” des Englisch Fachbereichs zur AuffĂŒhrung. Fortsetzung folgt.