Marzahn-Hellersdorfer Schulpreis 2022 geht an ÔÇŽ

Bereits zum 3. Mal in Folge wurde am 21.09.2022 der Marzahn-Hellersdorfer Schulpreis verliehen. Insgesamt gab es 40 Preistr├Ąger und Preistr├Ągerinnen, die sich auf besondere Weise f├╝r Ihre Schulen verdient gemacht haben.

Auch unser Tagore-Gymnasium darf sich ├╝ber eine Preistr├Ągerin aus den eigenen Reihen freuen. Von der GEV vorgeschlagen und der Schulkonferenz best├Ątigt, durfte sich Christin Sellnow ├╝ber die Auszeichnung freuen.

Christin Sellnow engagiert sich

  • seit 2017
  • als Elternsprecherin ihrer Klasse,
  • Mitglied der GEV und des GEV-Vorstandes,
  • Mitglied der Steuergruppe der Schule und der Schulkonferenz,
  • Vorsitzende und Schatzmeisterin des F├Ârdervereins der Schule

├╝ber alle Ma├če f├╝r das p├Ądagogische Personal, die Sch├╝ler*innen und Eltern.

Sie lebt diese Aufgaben mit viel Leidenschaft und Engagement. Sie bringt viel Zeit daf├╝r auf, ist jederzeit ansprechbar und auskunftsf├Ąhig. Sie achtet darauf, alle informiert zu halten und treibt Themen, die f├╝r die Gemeinschaft wichtig sind, weiter voran. Daf├╝r spricht sie, wenn n├Âtig, hartn├Ąckig die verantwortlichen Personen an. Dabei bleibt sie immer freundlich und verbindlich.

Christin Sellnow h├Ąlt ihre Mitstreitenden zusammen, organisiert und unterst├╝tzt Events, die dem Gemeinschaftsgef├╝hl aller Beteiligten dienen und beteiligt sich hier auch aktiv. Sie ist in der Schulgemeinschaft bekannt und anerkannt.

Durch die Perspektive, die sie aus Sicht der verschiedenen Gremien hat, in denen sie aktiv ist, vermittelt Christin Sellnow, wo notwendig, zwischen den verschiedenen Ebenen und Professionen.

Themen, die ihr hierbei am Herzen liegen sind:

  • die Homepage – als wichtiger Ort der ├Âffentlichen Darstellung der Schule und als Ort der gegenseitigen Information aller Akteure an der Schule ├╝ber das aktive Schulleben,
  • die Schulbibliothek, wo sie die Schule dabei unterst├╝tzt L├Âsungen f├╝r die schwierige personelle und finanzielle Situation zu finden,
  • die ziel- und bedarfsgerechte Digitalisierung der Schule und des Unterrichts,
  • die stete Mitgliedergewinnung f├╝r den F├Ârderverein durch aktive Ansprache und
  • die Nachwuchsgewinnung f├╝r den Vorstand des F├Ârdervereins

Die Schule kann sehr stolz und gl├╝cklich sein, Christin Sellnow in ihren Reihen zu haben.