Anmeldung Musikklasse

Zum Schuljahr 2022/23 wird am Tagore-Gymnasium eine Musikklasse eingerichtet. In dieser Klasse k√∂nnen die Sch√ľler ab der Klassenstufe 7 statt des gew√∂hnlichen Musikunterrichts Gesangsunterricht erhalten und gemeinsam im Chor singen. Alle Unterrichtsinhalte werden √ľber das Singen und H√∂ren erarbeitet.

Es k√∂nnen sowohl Sch√ľler*innen aufgenommen werden, die erstmalig Gesangsunterricht erhalten und in einem Chor singen wollen, als auch solche, die bereits in einem Chor mitgesungen haben und dies fortsetzen m√∂chten. Sch√ľler*innen, die schon ein Instrument spielen sind ebenso sehr willkommen und k√∂nnen ihre musikalische Ausbildung um den Gesang erweitern und in einer AG Orchester ihr Instrument spielen.

Die gemeinsame Gesangs- und Chorarbeit wird von den Musiklehrer*innen unserer Schule geleitet.
In der 7. Klasse umfasst der Stundenplan 2 Stunden Musikunterricht pro Woche und die mögliche Teilnahme an Musik AGs. (Mittelstufenchor, Orchestergruppe, Band)
In der Klasse 8 und 9 kommen zwei Stunden im Profilkurs Musik dazu.
Ab der 10. Klasse wechseln die Sch√ľler*innen in den Oberstufenchor oder das Oberstufenorchester.
In der Oberstufe k√∂nnen die Sch√ľler*innen den Grund- oder Leistungskurs oder einen Zusatzkurs Musik w√§hlen.
Die M√∂glichkeit zum Eintritt in diese Musikklasse setzt neben dem Wunsch der Kinder und der musikalischen Eignung nat√ľrlich auch das Einverst√§ndnis der Eltern voraus.


Wie?

  • insgesamt 2 Stunden Musikunterricht pro Woche + ab der 8. Klasse 2 Profilkursstunden
  • Mitspielen und Mitsingen u.a. bei den Konzerten und Theaterauff√ľhrungen im Tagore-Gymnasium
  • j√§hrliche Probenfahrten mit den Musikensembles
  • Die Anmeldung verpflichtet zur Teilnahme √ľber drei Jahre (Klasse 7 bis 9)
  • Anmeldung auf dem Anmeldebogen der Schule als Erstwunsch, mit der Angabe der musikalischen Vorkenntnisse
  • Es k√∂nnen die Fremdsprachen Franz√∂sisch oder Latein gew√§hlt werden.

Mehr Infos:

Fachbereichsleiterin Musik: Anke Große

anke.grosse@schule.berlin.de