PROFILKURS GESCHICHTE IN ENGLISCHER SPRACHE
Spannend. Mysteriös. Flexibel anwendbar.

History is who we are and why we are the way we are.

David McCullough (*1933, American historian)

Dieser Kurs ist der wichtigste überhaupt, weil er…

  • …geschichtliches Wissen, das im Englischunterricht nur angerissen wird, vertieft.
  • …Gelegenheit bietet, die englische Sprache auf andere Gebiete frei anzuwenden und er gleichzeitig wichtige Skills festigt.

Die wichtigsten Themengebiete sind…

  • das Viktorianische Zeitalter
  • der Amerikanische Bürgerkrieg

Echte Highlights im Schuljahr sind:

  • die dunklen Kapitel amerikanischer Geschichte zu beleuchten
  • zu erfahren, wie Guy Fawkes das britische Parlamentsgebäude in die Luft sprengen wollte

Diese Exkursionen ergänzen den Unterricht:

  • Auf den Spuren Oliver Twists: durch seine Augen das Viktorianische Zeitalter erleben.

Besonders toll ist immer wieder…

  • die anschauliche Verknüpfung der Sachthemen mit literarischen Texten
  • die angenehme Lernatmosphäre

Am meisten Spaß macht…

  • das interaktive Lernen
  • das kreative Umsetzen der Sachthemen

Das Fach befähigt die SchülerInnen…

  • Gelerntes aktiv anzuwenden
  • sich besser in der Geschichte auszukennen und dadurch wertvolles Allgemeinwissen zu erlangen